Rückruf anfordern

10 Nächte Programm

CHANDIGARH (1NT) - SHIMLA (2NT) - MANALI (3NT) - DHARAMSHALA (1NT) - DALHOUSIE (2NT) - AMRITSAR (1NT) - CHANDIGARH

| Reisecode: 150
Besuch in Khajjiar

Indien_Tourismus

Tag 01: CHANDIGARH - SHIMLA

Nach der Ankunft am Chandigarh Flughafen / Bahnhof, Abholung und Fahrt nach Shimla. Shimla, die ehemalige Sommerhauptstadt von Britisch-Indien, liegt inmitten der schneebedeckten Shivalik Mountains und bietet einige der atemberaubendsten Ausblicke auf den mächtigen Himalaya. Bei der Ankunft in Shimla Check-in im Hotel. (Übernachtung in Shimla)

Tag 02: SHIMLA

Diesen Tag nach dem Frühstück fahren Sie zum Sightseeing in und um Shimla herum und besuchen Kufri. Auf einer Höhe von 2,622 Metern ist Kufri berühmt für seine Trekking- und Wanderwege und schneebedeckten Pisten zum Skifahren und Rodeln. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Rundgang durch Shimla, besuchen Sie die Hügel von Jakoo, die einen Panoramablick auf die Stadt bieten, die Vice Regal Lodge oder gehen Sie die Straße entlang. (Übernachtung in Shimla)

TAG 03: SHIMLA - MANALI

Diesen Tag nach dem Frühstück Check-out und Fahrt nach Manali. Unterwegs halten Sie Ihre Kameras an, um Bilder von malerischen Orten wie dem Beas River, dem Kullu Valley, Dashehra Maid etc. zu machen. Bei der Ankunft Check-in im Hotel. Manali ist ein bildhübsches Bergresort auf einer Höhe von 1,929 Metern inmitten von schneebedeckten Gipfeln. Die Schönheit von Manali wird durch den Fluss Beas mit seinem klaren Wasser, der sich durch die Stadt schlängelt, verschönert. Überall sieht man Deodar und Pinien, kleine Felder und Obstgärten. Abend frei für individuelle Aktivitäten. (Übernachtung in Manali).

TAG 04: MANALI

Diesen Tag nach dem Frühstück fahren Sie zur lokalen Besichtigung von Manali, besuchen Sie den 450 Jahre alten Tempel, der dem Hadimba Devi gewidmet ist, der einige ausgezeichnete Holzschnitzereien zeigt. Besuchen Sie auch Manu Temple und Vashisht Kund, bekannt für seine heißen Schwefelquellen. Abend zum Shoppen auf dem Tibetischen Markt. (Übernachtung in Manali).

TAG 05: MANALI (OPTIONAL)

Am frühen Morgen fahren Sie nach Snow Point auf der Rohatang Road. Enoute Halt in Solang vallwy. Rohtang Pass (Höhe 3940 Meter) ist 51 km von Manali, aber wegen der schweren Schnee bedeckten Straßen, ist dieser Pass für fast 8 Monate des Jahres nicht zugänglich. Abend zurück nach Manali und Zeit frei für individuelle Freizeitaktivitäten. Wenn die Straßen zum Rohtang Pass geschlossen sind, besuchen Sie Snow Point (Ponys / Pferde können direkt gemietet werden). Übernachtung in Manali.

TAG 06: MANALI NACH DHARAMSHALA

Eine Strecke von 260 Kilometer auf dem Weg zu stoppen in Baijnath bekannt für seine Shiva Tempel und weiter in Palampur berühmten For Tea Garden. Dharamhsala ist eine Bergstation, die auf dem Ausläufer des Dhauladhar-Gebirges um 18 km nordöstlich von Kangra liegt. Sie ist bekannt für ihre landschaftliche Schönheit inmitten von hohen Kiefern und Eichen. Seit 1960, als es das temporäre Hauptquartier Seiner Heiligkeit des Dalai Lama wurde, ist Dharamshala als "Little Lhasa in India" international bekannt geworden. O / N Hotel

Tag 07: DHARAMSHALA - DALHOUSIE

Nach dem Frühstück fahren Sie von Dharamshala in Richtung Dalhousie, nachdem Sie die örtlichen Sehenswürdigkeiten besucht haben, darunter seine Heiligkeit Dalai Lama Residenz in Mc Leodgunj, das Kriegerdenkmal, den Bhagsunath Tempel und den Dal See. Erreiche Dalhousie am Abend. O / N Hotel

Tag 08: DALHOUSIE

Dalhousie wurde nach dem britischen Generalgouverneur des XIX. Jahrhunderts, Lord Dalhousie, benannt. Umgeben von abwechslungsreicher Vegetation - Kiefern, Dodders, Eichen und blühendem Rhododendron. Lokale Besichtigungen von Dalhousie beinhalten Besuch von Panjipula, Subhash Baoli und Ausflug nach Khajjiar 9 km von Dalhousie, umgeben von dichtem Deodar Wald. Fahrt von Dalhousie nach Khajjiar ist genial. O / N Hotel

Tag 09: DALHOUSIE - AMRITSAR

Nach dem Frühstück checken Sie aus dem Hotel aus und fahren nach Amritsar. Später besuchen Sie den Goldenen Tempel, Jalyanwala Bagh & Waga Border. Übernachtung in Amritsar.

TAG 10: AMRITSAR - CHANDIGARH

Diesen Tag nach dem Frühstück Check out und Fahrt nach Chnadigarh. Nach der Ankunft in Chandigarh Transfer zum Check-In. Übernachtung in Chandigarh.

TAG 11: CHANDIGARH - ABFAHRT

An diesem Tag nach dem Frühstück chcek aus dem Hotel und für die Besichtigung von Chandigarh fortfahren. Besuchen Sie den Steingarten. Ein unprätentiöser Eingang führt zu einem prächtigen, fast surrealistischen Arrangement aus Felsen, Geröll, zerbrochenem Porzellan, weggeworfenen Leuchtstoffröhren, zerbrochenen und weggeworfenen Glasarmreifen, Bauabfällen, Kohle und Lehm - alles zusammengefügt, um eine Traumwelt aus Palästen, Soldaten, Affen, Dorfleben, Frauen und Tempel. Später Transfer zum Chandigarh Flughafen / Bahnhof, wo die Tour endet.

Anfrage / Kontaktieren Sie uns


Zur Symbolleiste